Siska Brazda www.fluesternd-hoeren.de pecora@fluesternd-hoeren.de

Dörte Meißner www.tierisch-zuhoeren.de mail@tierisch-zuhoeren.de

Nach den Tiergesprächen haben viele Tierbesitzer den Wunsch selbst, die Tierkommunikation zu erlernen. Oft wurde uns die Frage gestellt, ob wir auch Kurse geben.

Durch die enge Zusammenarbeit und den regelmäßigen Austausch mit meiner Freundin und Kollegin Dörte Meißner von „tierisch-zuhoeren“, haben wir uns entschlossen gemeinsam Kurse anzubieten.

In der Ausbildung geben wir mit Herz und Seele die Dinge weiter, die wir im Laufe der Jahre erfahren durften. Wir arbeiten bodenständig und geben Dir alles mit auf den Weg, was Du wissen musst.

Wir freuen uns auf jeden Menschen, der auch diesen Weg gehen möchte!

Trau Dich! Wir sind sicher und versprechen Dir, dass auch Du die Tierkommunikation lernen kannst!

Im Einführungskurs lernst Du die Grundlagen, wie man telepathisch mit Tieren spricht.

Der Kurs umfasst bis zu 8 Teilnehmer_innen und wir begleiten jeden individuell und bodenständig.

Ihr bringt ein Foto von Eurem Tier mit. Wir werden uns telepathisch mit Euren und den Tieren der anderen Teilnehmer_innen austauschen. Du erlernst Entspannungsübungen und Meditationen, damit Du geerdet und innerlich ruhig und aufnahmebereit bist.

Der Austausch erfolgt über Distanz mit Hilfe der Fotos. Wir sprechen alle gleichzeitig mit jedem Tier und tauschen uns danach in der Gruppe gemeinsam aus.

Die Ausbildung ist sehr praxisbezogen!

Wann?

Der Einführungskurs findet statt:

Samstag, 15. April 2023 von 11:00 -17:00 Uhr

Sonntag, 16. April 2023 von 10:00- 16:00 Uhr

Kosten?

Pro Teilnehmer 440,-€ (eine Ratenzahlung ist möglich, sprich uns gerne dazu an).

Adresse:

Glauer Dorftrasse 7, 14959 Trebbin OT Glau

Parkplätze stehen vor dem Gebäude zur Verfügung.

Wir stellen Wasser, Tee, Obst und kleine Snacks zu Verfügung. Für den großen Hunger bringt Euch bitte selber etwas mit!

So geht es weiter…

Aufbauend auf den Einführungskurs gibt es einen Intensivkurs.

Im Intensivkurs lernst Du, die im Einführungskurs erlernten Fähigkeiten der Tierkommunikation zu vertiefen.

Du lernst, längere und professionelle Tiergespräche zu führen.

Wir werden deinem Tier bis zu drei gezielte Fragen stellen. Im Anschluß tauschen wir uns über die Beantwortung aus. 

Du erfährst, dass es möglich ist, mit allem Beseelten zu kommunizieren, so auch mit Steinen, Pflanzen und Gewässern.

Intensive Entspannungsmeditationen werden Dir helfen, den Kontakt zur Natur aufzunehmen.

Die telepathische Kommunikation mit den Tieren ist nur eine Methode, um aufgekommene Fragen zu stellen bzw. zu klären.

Wir werden Dir von zusätzlichen Möglichkeiten, wie dem Seelenlauf und dem Lesen im morphischen Feld, erzählen.

Als Highlight reisen wir in die schamanische Welt, in der Du Dein Krafttier kennenlernen und als zukünftigen Begleiter mitnehmen darfst.

Wann?

Der Intensivkurs findet statt:

Freitag´s 13:00 Uhr – 17:00 Uhr

Samstag´s 11:00 Uhr – 17:00 Uhr

Sonntag´s 10:00 Uhr – 16:00 Uhr.

Wo?

Der Kursraum befindet sich im Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr Glau,

Glauer Dorfstr. 7

14959 Trebbin OT Glau

Kosten?

Der Intensivkurs kostet pro Teilnehmer 740,-€ (eine Ratenzahlung ist möglich, sprich uns gerne dazu an).

Wir freuen uns auf Dich! Wir freuen uns auf Euch!

Schreib uns gerne über das Kontaktformular oder eine Mail an mail@tierisch.zuhoeren.de oder pecora@fluesternd-hoeren.de